de’ignis-Kompakt

Viele Menschen leiden unter Störungen des seelischen Gleichgewichts. Diese können sich durch gedrückte Stimmung, geminderten Antrieb, rasche Ermüdbarkeit, Interessenverlust und Freudlosigkeit bemerkbar machen. Häufig kommen auch ein gestörtes Selbstwertgefühl, Versagens- und andere Ängste, Reizbarkeit, Hoffnungslosigkeit, zwanghaftes Grübeln und andere Zwänge, Entscheidungsschwierigkeiten sowie Schlafstörungen hinzu. Oder es liegen primär körperlich empfundene Beeinträchtigungen wie z. B. Schmerzen, Magen-/ Darmbeschwerden, Herzrhythmusstörungen, Ohrgeräusche (Tinnitus), häufiger Kopfschmerz und Ähnliches vor. Aber auch eine erhöhte Anfälligkeit für Infekte und andere körperliche Erkrankungen kann ein Hinweis auf eine zugrundeliegende Störung des seelischen Gleichgewichts (psychische oder psychosomatische Störung) sein, wenn Ihr Arzt keine körperliche Ursache findet.

Bei frühzeitiger Diagnose und Einleitung geeigneter Behandlungsmaßnahmen gibt es gute Aussichten auf eine nachhaltige Besserung und Rückbildung der Beschwerden. Unser tagesklinisches Angebot de’ignis-Kompakt dient dazu, psychische Störungen rechtzeitig zu erkennen und zu behandeln sowie Erkrankungsdauern zu verkürzen. Dabei bieten wir Ihnen an die Leistungen ambulant/tagesklinisch oder auch stationär durchzuführen.