Aktuelles & Veranstaltungen

Folgend sind alle aktuellen Veranstaltungen und Termine für Sie aufgelistet. Nutzen Sie die Filterfunktion um gezielt nach Veranstaltungen zu suchen.

Bei unseren Gesundheitsvorträgen im Gesundheitszentrum Egenhausen und im de’ignis-Zentrum Stuttgart bekommen Sie Tipps zur Förderung der seelischen Gesundheit, Impulse von Experten zu alltagsrelevanten Themen und Einblicke in das Zusammenspiel von Gesundheit und Werten. In unserer Vortragsreihe 2018 in Stuttgart stellen wir das Thema „Beziehungen – Ort heilsamer Begegnungen“ in den Vordergrund. Im Gesundheitszentrum dreht sich alles um „Seelische Gesundheit im Arbeitsalltag“. Neben den angebotenen Fortbildungen und Schulungen bieten wir Ihnen auf Anfrage auch individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Seminare oder Vorträge an.

8.Okt.
10.Okt.
CiBT basic, FortbildungRefugium

CiBT basic – Seminar: Psychische Krankheitsbilder II

Vertiefung des Wissens über das Krankheitsbild der Angststörungen. Heranführung an die Psychoedukation bei psychischen Störungen im Allgemeinen und speziell bei Angststörungen sowie affektiven Störungen.

Vom 08. bis 10. Oktober 2020

Weitere Details zum Seminar finden Sie unter Fortbildung und Schulung.

Referenten:

PD Dr. med. Herbert Scheiblich und Dr. Dipl.-Psych. Benjamin Zeller

Anmeldung und nähere Informationen

Mit diesem Seminar können Sie in die Fortbildung Christlich-integrative Beratung und Therapie basiceinsteigen oder nur am ausgewählten Seminar teilnehmen.

Sie können sich bis zum 17. September 2020 per E-Mail an institut@deignis.de anmelden.
Weitere Informationen zur Fortbildung Christlich-integrative Beratung und Therapie erhalten Sie hier: Fortbildung Christlich-Integrative Beratung und Therapie

Start: 8. Oktober 2020, 12:30 Uhr.
Ende: 10. Oktober 2020, 14:00 Uhr.
Merken Maps
23.Okt.
24.Okt.
IRRT TrainingRefugium

IRRT – Zertifiziertes Traumatherapie-Training für Fachleute – Modul 1

Die Imagery Rescripting & Reprocessing Therapy (kurz: IRRT) ist eine speziell für Patienten mit einer Posttraumatischen Belastungsstörung (PTBS) oder anderen Traumafolgestörungen (Angststörungen, Depressionen) entwickelte integrative, schemazentrierte Behandlungsmethode der Kognitiven Verhaltenstherapie, die in manualisierter Form vorliegt. IRRT ermöglicht eine qualifizierte und schonende Bearbeitung traumatischer Erlebnisse auf der Basis von Exposition.

Weitere Details zu unserem zertifizierten Traumtherapie-Training für Fachleute finden Sie unter IRRT-Training.

Leitung:

Dr. med. Rolf Senst, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie sowie Psychotherapeutische Medizin, Spezielle Psychotraumatherapie DeGPT, IRRT-Trainer und Supervisor. Er ist Ärztlicher Direktor der de‘ignis-Fachklinik gGmbH.

Anmeldung und nähere Informationen

Sie sind interessiert? Weitere Informationen zum Kurs finden Sie unter IRRT-Training. Anmelden können Sie sich direkt über das Anmeldeformular oder per E-Mail an institut@deignis.de. Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch unter 07453 94940 zur Verfügung. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Fortbildungspunkte: Es werden je 16 CME-Punkte pro Wochenende bei der Landesärztekammer beantragt.

Start: 23. Oktober 2020, 12:30 Uhr.
Ende: 24. Oktober 2020, 16:30 Uhr.
Merken Maps
20.Nov.
SupervisionRefugium

Supervision und Coaching für Fachleute

Fachleuten bietet das de’ignis-Institut sowohl in Gruppen- als auch in Einzelgesprächen Supervision und Coaching für ihre Arbeit (Psychotherapie und Lebensberatung mit Patienten/Klienten mit religiöser Werteorientierung) an. Dabei wird auf die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmer eingegangen.

Weitere Details zu unseren Supervisionstagen finden Sie unter Supervision und Coaching.

Leitung:

Dipl.-Psych. Rainer Oberbillig, Psychologischer Psychotherapeut, Supervisor/Selbsterfahrungsleiter (Ipk – BW)

Anmeldung und nähere Informationen

Die Veranstaltung kostet 126,00 Euro (zzgl. MwSt.) und findet ab fünf Personen (an den Tagen 9:00 – 12:30 Uhr) und zehn Personen (an den Tagen 9:00 – 16:00 Uhr) statt – sonst erfolgt rechtzeitig eine Absage.

Fortbildungspunkte für Ärzte und psychologische Psychotherapeuten werden jeweils bei der Landespsychotherapeutenkammer beantragt.

Melden Sie sich bitte bis spätestens drei Wochen vor dem jeweiligen Supervisionstag an. Dazu erhalten Sie nach Ihrer Anfrage von uns ein Anmeldeformular, das Sie uns ausgefüllt bitte per E-Mail-Anhang an institut@deignis.de oder Post zusenden.

Start: 20. November 2020, 08:00 Uhr.
Ende: 20. November 2020, 15:00 Uhr.
Merken Maps