Seit der Gründung von de’ignis im Jahre 1987 setzen wir uns vielfältig für psychische Gesundheit in allen Lebenslagen ein und helfen dabei insbesondere Menschen mit psychischen und psychosomatischen Erkrankungen qualifiziert auf der Basis des christlichen Glaubens. Unser Claim „Kompetenz. Und Gottvertrauen.“ fasst dabei die beiden Hauptaspekte unserer Arbeit optimal zusammen.

Kompetenz.

Bei de’ignis erwartet Sie so eine hohe fachliche Kompetenz, die neben unseren Gästen auch unsere Partner über die Jahre kennen und schätzen gelernt haben. Dabei kooperieren wir mit allen Sozialversicherungsträgern, also den gesetzlichen und privaten Krankenversicherungen und den deutschen Rentenversicherungen (DRV). Im Rahmen des externen Qualitätsmanagements konnten wir zudem wiederholt unsere Kompetenz umfassend für die de’ignis-Fachklinik und das de’ignis-Wohnheim nachweisen (siehe Informationen über Zertifizierungen und Qualitätsmanagement). Damit können Sie sich qualitativ hochwertiger und an den aktuellen Standards ausgerichteter Leistungen von uns sicher sein.

Und Gottvertrauen.

Neben dem Einsatz moderner, wissenschaftlich anerkannter Behandlungs- und Betreuungsverfahren findet auf Wunsch der Klienten auch ihr persönlicher christlicher Glaube seine Integration bei den Angeboten von de’ignis. Die langjährig etablierte integrative Medizin und Therapie ermöglicht es beispielsweise den persönlichen Glauben in die Behandlung miteinzubeziehen und von dieser wichtigen Ressource dabei selbst zu profitieren, wie dies bereits viele unserer Gäste getan haben. Selbstverständlich werden religiöse Fragen nur so weit in die Leistungen mit einbezogen, wie es persönlich gewünscht wird. Zudem sind wir auch nicht an eine bestimmte Glaubensgemeinschaft gebunden, sondern es sind Menschen aller Weltanschauungen bei uns herzlich willkommen.

Ein Arzt der de’ignis-Fachklinik während eines Einzelgesprächs mit einer Patientin.

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Wir stehen allen Gästen und Patienten von Anfang an mit Rat und Tat zur Seite. Denn wir wissen nur allzu gut, dass schon vor dem Aufenthalt viele wesentliche Dinge – unter anderem mit dem behandelnden Arzt, dem Kostenträger und den Angehörigen – geklärt werden müssen.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen per E-Mail an info@deignis.de oder telefonisch unter 07453 9391-0. Oder Sie nutzen einfach unser Kontaktformular. Wir melden uns dann in Kürze bei Ihnen zurück.

Das Leitbild von de’ignis.
Grundsätzliches zum Miteinander.

Wir sehen den Menschen als Geschöpf zum Ebenbild Gottes und achten die Einmaligkeit seiner Person. Den christlichen Glauben betrachten wir als Ressource und verstehen uns den christlichen Werten gegenüber verpflichtet. Unser ganzheitliches Behandlungsangebot ist grundsätzlich für Patienten jeder Weltanschauung offen. Es soll Menschen helfen, neue Zuversicht und Fähigkeiten zu entwickeln, ihre eigene Lebenssituation selbstverantwortlich positiv zu beeinflussen. Wir sind in unserer Arbeit den gängigen wissenschaftlichen Standards und der Qualitätssicherung der medizinischen Rehabilitation verpflichtet. Dies gilt sowohl für die professionelle Qualifizierung des Behandlungsteams als auch für die Auswahl der Behandlungsmethoden. Das Behandlungsteam ist für den Umgang mit der Religiosität der Patienten spezialisiert.

Unser Umgang mit Patienten

Menschen, die sich uns anvertrauen, begegnen wir als Gästen, deren Wohlergehen nach Geist, Seele und Leib für uns oberste Priorität hat. Dabei wollen wir die Patienten in ihrer Kompetenz für den Umgang mit ihrer Erkrankung und deren Behandlung fördern. Das gilt sowohl für die Teilhabe am Arbeitsleben, als auch für die Teilhabe am sozialen Leben.

Unser Miteinander

Der Umgang innerhalb unseres Klinikteams soll geprägt sein von einem kooperativen Miteinander. Wir wollen einander wertschätzen und dienen. Die gemeinsame Arbeit im Team sehen wir auch als Anreiz zu persönlicher und fachlicher Weiterentwicklung. Konflikte werden als Chance zum Wachstum betrachtet.

Unser Selbstverständnis von Führung

Die Koordination der Führungsaufgaben erfolgt in einem Leitungsteam mit flacher hierarchischer Struktur und dem Ziel, die Vision der de’ignis-Fachklinik zu realisieren, den wirtschaftlichen Rahmen sicherzustellen und den Mitarbeitenden einen attraktiven Arbeitsplatz zur Verfügung zu stellen

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Unter Aktuelles berichten wir für Sie über die neuesten Entwicklungen von de’ignis. Informieren Sie sich über die Entwicklungen der einzelnen Einrichtungen, über interessante Veranstaltungen an denen Sie teilnehmen und profitieren können sowie über neue Angebote von de’ignis.


↑ KontaktformularHier öffnen

Downloads

  • Informationsbroschüre der de’ignis-Fachklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik auf christlicher Basis.

    Informationsbroschüre zur de’ignis-Fachklinik

    Broschüre (PDF:3 MB)
    Download
  • Informationsbroschüre zum de'ignis-Wohnheim für sozialtherapeutisches Wohnen. Es deckt die Bereiche des intensiven und teilstationären Heimbereichs, den Wohntrainingsbereich sowie den ambulanten Bereich ab.

    Informationsbroschüre zum de'ignis-Wohnheim

    Broschüre (PDF:1 MB)
    Download

Veranstaltungen

6.Okt.
8.Okt.
Fortbildung CiBTRefugium (ggf. Online)

CiBT – Seminar D: Theologische Grundlagen

Vertiefung systematischer Theologie und Einführung in Anthropologie und Ethik nach einem überkonfessionellen Ansatz sowie Einbezug von Gebet in die Beratung.

Start: 6. Oktober 2022, 13:00 Uhr. Details
Merken Maps

Jetzt zum de’ignis-Newsletter anmelden und informiert bleiben.

Mit dem de’ignis-Newsletter erhalten Sie, neben aktuellen Informationen über die Arbeit von de’ignis, wissenswerte und spannende Artikel rund um die psychische Gesundheit auf christlicher Basis.

Der Versand unseres Newsletters erfolgt unter Verarbeitung personenbezogener Daten.
Bei Anmeldung zum de’ignis-Newsletter stimmen Sie unseren Datenschutz- und Cookie-Richtlinien zu.