Ausbildungsangebot

Kauffrau/Kaufmann im Gesundheitswesen

Kauffachkraft im Gesundheitswesen ist ein kunden- und dienstleisterorientierter Beruf. Dabei besitzt du eine Schnittstellenfunktion zwischen ökonomischen und sozialen Aufgabengebieten im Gesundheitssektor. Die Ausbildung vermittelt dir Kenntnisse in verschiedenen Bereichen der Verwaltung in einer Einrichtung des Gesundheitswesens.

Zu deinen Tätigkeiten gehört die allgemeine Patientenverwaltung, die den telefonischen Kontakt zu Patienten, Angehörigen, Ärzten, Kostenträgern wie Krankenkassen, Lieferanten, etc. beinhaltet. Außerdem sorgst du für die verwaltungsseitige Aufnahme und Entlassung von Patienten, die Klärung von Kostenübernahmen, den Versand von Berichten, die Rechnungsstellung, aber auch allgemeine Verwaltungssachbearbeitung, wie Buchhaltung, EDV, Einkauf, Öffentlichkeitsarbeit, Qualitätsmanagement und Personalwesen.

Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen ist ein Beruf, bei dem sich das in Kontakt treten, sowohl persönlich (z.B. an der Rezeption) als auch telefonisch, mit Phasen konzentrierter, intensiver Arbeit abwechseln. Du möchtest unser Team als Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen bereichern? Dann zögere nicht und bewirb dich bei uns. Wir freuen uns auf deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!

Du solltest mitbringen:

  • Einen guten Schulabschluss der Realschule oder höher
  • Interesse und Freude an den genannten Verwaltungstätigkeiten
  • Lernbereitschaft
  • Teamfähigkeit, Kollegialität und gute Umgangsformen
  • Offenheit und Ehrlichkeit
  • Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität

Kontakt

Du fühlst dich angesprochen? Dann zögere nicht und bewirb dich bei uns. Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Bei Fragen zur Stelle und rund um Ihre Bewerbung bei de’ignis, steht dir Jens Rödel unter der Telefonnummer 07453/94 94 314 oder per E-Mail an bewerbung@deignis.de gerne zur Verfügung.

↑ Bewerbungsformular öffnen

Zur Fachklinik

Die de’ignis-Fachklinik verwirklicht seit ihrer Gründung 1987 den Grundgedanken einer Psychotherapie auf christlicher Basis. Diese Vision trägt uns weiterhin, sie prägt unseren Alltag und unser Miteinander. Zur Klinik gehören zwei räumlich getrennte Abteilungen für stationäre Behandlungen mit insgesamt 106 Betten in Altensteig und Egenhausen, eine Abteilung für ganztägig ambulante Rehabilitation und ein Fachbereich Prävention. Darüber hinaus verfügt die Klinik ein Behandlungszentrum in Stuttgart für ambulante Psychotherapie.

Die psychotherapeutische Arbeit erfolgt nach einem christlichintegrativen Konzept. Die de’ignis-Fachklinik ist eine anerkannte psychosomatische Vorsorge- und Rehabilitationsklinik in freier gemeinnütziger Trägerschaft. Sie wird von sämtlichen Kostenträgern belegt, ist nach IQMP Reha/EQR zertifiziert und wurde als attraktiver Arbeitgeber wiederholt mehrfach ausgezeichnet.


↑ Jetzt bewerbenFormular hier öffnen

Jetzt zum de’ignis-Newsletter anmelden und informiert bleiben.

Mit dem de’ignis-Newsletter erhalten Sie, neben aktuellen Informationen über die Arbeit von de’ignis, wissenswerte und spannende Artikel rund um die psychische Gesundheit auf christlicher Basis.

Der Versand unseres Newsletters erfolgt unter Verarbeitung personenbezogener Daten.
Bei Anmeldung zum de’ignis-Newsletter stimmen Sie unseren Datenschutz- und Cookie-Richtlinien zu.