Assessment-Center

Depressive Erkrankungen sowie Angststörungen sind die häufigsten psychischen Erkrankungen in unserer Zeit. Für die Betroffenen wie für ihre Umwelt stellen sie eine starke Belastung dar. Häufig führen sie zur Arbeitsunfähigkeit oder Einschränkung in der Bewältigung von Alltagsaufgaben.

Bei frühzeitiger Diagnose und Einleitung geeigneter Behandlungsmaßnahmen gibt es jedoch gute Aussichten auf nachhaltige Heilung. Hierzu bieten wir in Kooperation mit der AOK Baden-Württemberg sowie der Deutschen Rentenversicherung Bund und der Deutschen Rentenversicherung Baden-Württemberg, das Assessment-Center, eine spezielle Diagnostik und Probebehandlung für Menschen mit der Verdachtsdiagnose „Depression, Angst- oder psychosomatische Erkrankung“, an.