https://www.deignis.de/js/jquery.backstretch.min.js
Psychosomatik, Psychotherapie, Psychiatrie
Der Herr segne dich und behüte dich; der Herr lasse sein Angesicht leuchten über dir und sei dir gnädig; der Herr hebe sein Angesicht über dich und gebe dir Frieden.4. Mose Vers 6, 24-26
  • deignis_christlich integrative Psychotherapie_Assessment

Assessment-Center.
Der einfache Weg zur Depressionsbehandlung.

Depressive Erkrankungen sowie Angststörungen sind die häufigsten psychischen Störungen in unserer Zeit. Für die Betroffenen wie für ihre Umwelt stellen sie eine starke Belastung dar. Häufig führen sie zur Arbeitsunfähigkeit oder Einschränkung in der Bewältigung von Alltagsaufgaben.

Bei frühzeitiger Diagnose und Einleitung geeigneter Behandlungsmaßnahmen gibt es jedoch gute Aussichten auf nachhaltige Heilung. Hierzu bieten wir in Kooperation mit der AOK Nordschwarzwald sowie der Deutschen Rentenversicherung Bund und der Deutschen Rentenversicherung Baden-Württemberg, das Assessment-Center, eine spezielle Diagnostik und Probebehandlung für Menschen mit der Verdachtsdiagnose „Depression, Angst- oder psychosomatische Erkrankung“, an.

Assessment Center - AblaufAssessment Center - Ablauf

Ihre Zeit bei uns.

Während Ihres Aufenthaltes im de’ignis-Gesundheitszentrum werden Sie körperlich und psychisch innerhalb von fünf Tagen umfassend von unserem interdisziplinären Expertenteam untersucht und in unser spezifisches Behandlungsprogramm integriert.

Dieses umfasst unter anderem:

  • Aufnahme- und Auswertungsgespräch
  • Körperliche Untersuchung
  • Testpsychologische Untersuchung
  • Wahrnehmungsübungen (Körperwahrnehmung, Gestaltung)
  • Teilnahme an Gruppengesprächen
  • Entspannungstherapie, Sport, Informationsangebote

Ihr Weg zu uns.

Wenn Sie befürchten, unter einer Depression, Angsterkrankung oder psychosomatischen Störung zu leiden und hierfür eine Behandlung wünschen, können Sie sich als Versicherte/r der AOK vertrauensvoll an Ihren Arzt wenden. Dieser wird Sie gern bei uns zur Teilnahme am Assessment-Center anmelden. In der Regel geschieht das telefonisch, ohne weitere Formalitäten für Sie oder Ihren Arzt. Oder Sie benutzen das Anmeldeformular.

Sind alle Voraussetzungen erfüllt, vereinbaren wir mit Ihnen einen Aufnahmetermin. Sollten Sie mehr als 50 km Anfahrtsweg haben, besteht die Möglichkeit, in der Nähe des de’ignis-Gesundheitszentrums zu übernachten. Auch hierfür entstehen Ihnen keine Kosten.

Wie es weiter geht.

Am Ende der Probebehandlung werden unsere Experten Ihnen Empfehlungen für Ihre weitere Behandlung an die Hand geben. Dies kann z. B. eine stationäre oder (ganztägig) ambulante Therapie sein. Sollte für Ihre weitere Behandlung ein Antrag auf Kostenübernahme bei der Rentenversicherung notwendig sein, werden wir diesen für Sie stellen.

Anders versichert?

Auch mit anderen Krankenversicherungen verfügen wir über Sonderverträge. Kontaktieren Sie uns, wir informieren Sie gerne.