Digitale Transformation – Videosprechstunde im ambulanten Bereich der de’ignis-Fachklinik

de’ignis-Fachklinik, 15. September 2020

Bereits seit 2017 führt die de’ignis-Fachklinik im ambulanten Bereich digitale Videosprechstunden mit Patientinnen und Patienten durch, die bspw. durch einen Auslandsaufenthalt, Krankheit oder sonstige Einschränkungen nicht persönlich für ihre Behandlung vor Ort in die Ambulanz-Räumlichkeiten kommen können. Durch die Corona-Pandemie wurde dieses digitale Angebot verstärkt in Anspruch genommen. Die Rückmeldungen der Patientinnen und Patienten sind sehr gut und auch aus therapeutischer Sicht ist es schön zu sehen, wie sich Videosprechstunden zum Wohle der Patientinnen und Patienten einsetzen lassen, um einen nachhaltigen Therapieerfolg zu gewährleisten. Wir freuen uns damit Patientinnen und Patienten in ihrer seelischen Not auch per digitaler Anbindung zur Verfügung zu stehen und zu ihrer psychischen Gesundheit wesentlich beizutragen.

Sie haben Interesse an unseren ambulanten Leistungen?
Weitere Informationen finden Sie im Menüpunkt Ambulante Psychotherapie und Beratung. Gerne können Sie uns auch über unser Kontaktformular, per E-Mail an info@deignis.de oder telefonisch unter 07453 94650 kontaktieren. Wir melden uns dann in Kürze bei Ihnen zurück!

Versuchen Sie, trotz Kontaktsperre ihr soziales Netzwerk in Zeiten des Coronavirus aufrechtzuerhalten, indem Sie z.B. mit Freunden und Familie telefonieren, Nachrichten schreiben oder eine Videokonferenz abhalten.
fizkes / iStock